Web
Analytics Made Easy - StatCounter
Skip to main content

Ubud

Bali ist nicht nur die Insel der Götter sondern auch die Insel der Künstler. Und wo wenn nicht im künstlerischen Herz Balis kann man sich von der Vielfältigkeit der balinesischen Kunst besser überzeugen? In und um Ubud herum jedenfalls trifft man auf Maler und Steinmetze, Schnitzer und Silberschmiede, Tänzer, Schattenspieler, Batik-Meister und viele mehr. Die jeweiligen Techniken wurden über Jahrhunderte in den Familien und Gemeinschaften weitergegeben, die Ausbildung heute kann jedoch auch in einer spezialisierten Schule erfolgen. Was Besucher beim Bummel durch Ubud und nahegelegene Ortschaften antreffen, sind authentische Kunstwerke, ist traditionsreiches Können, das weit entfernt ist vom üblichen Touristenkitsch. Die Märkte in und um Ubud bieten neben Obst, Gemüse und Dingen des täglichen Bedarfs übrigens auch so manches kunstvolle (und authentische) Schnäppchen.

Eine Stadt wie Ubud, die eine so lebendige und aktive Kunstszene beherbergt, verfügt natürlich auch über ganz ausgezeichnete Museen. Nicht verpassen sollten Sie beispielsweise das Museum Puri Lukisan, das Neka Art Museum oder das ARMA. ARMA, das ist die Kurzform für Agung Rai Museum of Art, eines der besten Museen Balis. Wer mag, kann hier auch dem Künstler-Nachwuchs beim täglichen Tanztraining am Nachmittag zuschauen – oder den Tanz-Profis bei einer der abendlichen Tanz-Shows.

Natürlich hat Ubud aber auch noch einige steinerne Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter den zentral gelegenen Ubud Palace und Puri Saren Agung. Der weitläufige Palast, der in großen Teilen erst nach dem großen Erdbeben von 1917 erbaut wurde, wird noch immer von Mitgliedern der königlichen Familie bewohnt, kann jedoch besichtigt werden. Möglich ist es übrigens auch, ein Gästezimmer im Palast zu beziehen.

Ubud

Ubud ©TK

Als sehr sehenswert gelten auch die Tempel von Ubud, darunter Pura Marajan Agung. Der Privattempel der königlichen Familie von Ubud verfügt über eines der schönsten Eingangstore der Insel. Ganz zauberhaft liegt der Pura Taman Saraswati, der Wasserpalast von Ubud. Ein besonders schönes Motiv gibt die Frontseite des Palastes mit dem Lotusblütenteich ab. Jede Woche finden hier auch Tanzveranstaltungen statt.

Top Artikel in Bali