Web
Analytics Made Easy - StatCounter
Skip to main content

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indonesien – Rezension

Das Reise-Handbuch Indonesien von DuMont zeichnet sich vor allen Dingen durch die vielen farbenprächtigen Fotos und die zahlreichen Hintergrundinformationen aus. Ausführlich wird in diesem Reiseführer all das vermittelt, was ein Reisender vor und während seines Aufenthalts in Indonesien wissen muss.

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indonesien

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indonesien Bild:Dumont Reiseverlag

Kein wichtiges Thema wird vom Autor ausgelassen, sowohl über Natur und Umwelt, Wirtschaft und Politik, die vielschichtige Geschichte des Landes wie auch über die Gesellschaft und die Alltagskultur, Architektur, Kunst, Essen und Trinken finden sich ausführliche Informationen die in den folgenden Kapiteln eingehend behandelt werden. Auch Vorabinformationen zur Reiseplanung finden sich im Reiseführer, so erhält der Leser Tipps zur Informationsbeschaffung, über mögliche Unterkünfte und Aktivurlaube, sowie elementare Hinweise zum Thema Finanzen, Gesundheit und Sicherheit. Darüber hinaus befindet sich im Reiseführer ein Sprachführer, der dem Reisenden vor Ort behilflich ist, sich mit den Einheimischen verständigen zu können und so Land und Leute besser kennen zu lernen.

An diese eher allgemeinen Informationen schließt sich der Hauptteil des Reisehandbuchs an. Hier wird in 6 Kapiteln auf die einzelnen Regionen eingegangen und diese detailliert dargestellt. Zunächst widmet sich der Reiseführer Java und bietet zunächst eine allgemeine Übersicht über die Insel bevor die einzelnen Regionen ausführlich vorgestellt und dem Leser näher gebracht werden. In den einzelnen, hervorragend recherchierten Artikeln werden nicht nur allgemeine Auskünfte sondern detaillierte und ausführliche Information zu den Gebieten geliefert.

Diesem ersten Kapitel über Java folgt ein Kapitel über Bali an, welches sich vor allem durch die umfassende Darstellung zur Geschichte und Kultur auszeichnet. Hier finden sich weitreichende Informationen zu den Themen Religion, Feste und Zeremonien, Tanz und Kunst und natürlich Informationen zu den einzelnen Regionen und Städten sowie zahlreiche Fotos.

Im 3. Kapitel widmet sich der Autor Nusa Tenggara. Auch hier findet der Leser zunächst einige allgemeine Informationen bevor der Autor sich den einzelnen Ortschaften und Regionen widmet. Beeindruckende Bilder wecken nicht nur den Wunsch, den Nationalpark zu besichtigen sondern auch eine der vorgestellten Aktivwanderungen zu unternehmen.

Auch die folgenden Kapitel über Sumatra, Kalimantan, Sulawesi und die Molukken und Westpapua folgen dieser Struktur, zunächst finden sich allgemeinere Informationen bevor der Autor sich den einzelnen Gebieten widmet und detailliertes Hintergrundwissen sowie prächtige Farbfotos liefert. Darüber hinaus finden sich in allen Kapiteln persönliche Tipps des Autors und viele Hinweise, den Aufenthalt möglichst aktiv zu gestalten, um so viel wie möglich von dem atemberaubenden Inselstaat erleben zu können.

Das Reisehandbuch Indonesien dient in der Tat als Handbuch – ein ausführliches Stichwortverzeichnis erleichtert es dem Leser, Informationen zu bestimmten Schlagwörtern schnell griffbereit zu haben und so auch während der Reise, quasi vor Ort, die Informationen nachschlagen zu können ohne viel Zeit mit Suchen zu verschwenden. Die detaillierten und ausführlich recherchierten Artikel beschäftigen sich mit der bunten Vielfalt, die der Inselstaat zu bieten hat und erlauben es dem Leser, sich schon vor seiner Reise nach Indonesien mit notwendigem Hintergrundwissen zu versorgen. Nicht nur die wirtschaftliche und politische Lage wird ausführlich dargestellt, die Artikel widmen sich auch der wunderschöne Natur und der Religion und verhelfen dem Reisenden so zu notwendigem Wissen um Land und Leute besser zu verstehen. Besonders hervorzuheben sind vor allen Dingen die Abschnitte über die kulturellen Gepflogenheiten und das kulinarische Lexikon, die dem Reisenden vor Ort äußerst hilfreich sein werden.
Neben den hilfreichen Übersichtskarten innerhalb der einzelnen Kapitel sind dem Reiseführer auch detailliertere Karten beigefügt, die die beschriebenen Routen zeigen und verfügt darüber hinaus über eine Extra-Reisekarte.

Das Reisehandbuch Indonesien von DuMont bietet neben ausführlich recherchiertem Hintergrundwissen über den Inselstaat und seine Bewohner farbenprächtige Fotos, detaillierte Informationen zur Reise und Reiseplanung und darüber hinaus die persönlichen Tipps des Autors. Es bietet dem Leser in kompakter, aber doch ausführlicher Form die notwendigen Informationen, den Aufenthalt so effektiv wie möglich zu gestalten.

Top Artikel in Indonesien Allgemein