Web
Analytics Made Easy - StatCounter
Skip to main content

Wellness und Spa in Indonesien

Ist Ihnen eigentlich mal aufgefallen, dass die besten Spa-Konzepte von Bali zu stammen scheinen? Egal wo man ist, balinesische Wellness ist ein Dauerbrenner im schnelllebigen Wellness-Geschäft. Was es damit auf sich hat, lässt sich am besten vor Ort überprüfen.

Tatsächlich gibt es in Indonesien im Allgemeinen und auf Bali im Besonderen eine lange Wellness-Tradition. Schon vor Jahrhunderten wurden Männer und Frauen gebadet und gesalbt, massiert und verwöhnt, meist zu einem besonderen Anlass wie einer Hochzeit. Die ehemals königlichen Anwendungen fanden zusammen mit den Bräuchen der einfachen Bevölkerung Eingang in das heutige Wissen um Wellness und Wohlbefinden. Und das wird gezielt dazu genutzt, Besuchern im Rahmen einer Wellness-Behandlung den Himmel auf Erden zu bereiten…

Die meisten und besten Spas und Wellness-Angebote sind in den Touristenregionen Balis, in Yogyakarta (Java) und in Senggigi (Lombok) zu finden. Hier hat man generell die Wahl zwischen einer Behandlung im hoteleigenen Spa, am Strand, in einem Beauty- bzw. Massage-Salon oder in einem Wellness-Center. Die Unterschiede liegen in erster Linie im Preis, Leistungsumfang und Ambiente. Die einfachste und günstigste Behandlung erhält man am Strand: MasseurInnen sprechen dort gezielt Urlauber auf Massagen an. Willigen sie ein, werden sie direkt am Strand massiert. Das hat den Vorteil des kürzest möglichen Weges zur Wellness-Behandlung und den Nachteil, dass jeder dabei zusehen kann. Zudem ist nicht klar, inwiefern der/die MasseurIn sein bzw. ihr Handwerk tatsächlich beherrscht.

Wellness und Spa in Indonesien

Wellness und Spa in Indonesien ©iStockphoto/kzenon

Mehr Privatsphäre bei einer Wellness-Behandlung bietet beispielsweise ein Beauty-Salon oder ein Wellness-Center. Behandlungen im Wellness-Center sind in der Regel deutlich teurer als dieselben Behandlungen in Beauty-Salons. Dabei muss sich die Qualität der Behandlung gar nicht unterscheiden – im Wellness-Center zahlt man in aller Regel den Aufpreis für das angenehme, exklusive Ambiente und die besonders aufmerksame Behandlung.

Auch die meisten guten Hotels in Indonesien bieten ihren Gästen die Möglichkeit einer Spa-Behandlung. Die Hotel-Spas wirken oftmals sehr gediegen und entspannend, meist haben sie jedoch ihren Preis. Unser Tipp: Die meisten Spas stehen als Day Spa auch Gästen zur Verfügung, die nicht im jeweiligen Hotel wohnen. Da es sehr viele sehr gute hoteleigene Wellness-Oasen in Indonesien gibt, die zum Teil sogar preisgekrönt sind, ist es durchaus empfehlenswert, sich einen Verwöhntag in einem solchen Tempel der Schönheit, Ruhe und Entspannung zu gönnen.

Top Artikel in Aktivitäten in Indonesien